adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Terminserien bearbeiten- Serienmuster sichtbar
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung 2017
 adad95 2017 Verbesserungsvorschläge
 Terminserien bearbeiten- Serienmuster sichtbar
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Hand und Herz

102 Beiträge

Gesendet am: - 02/05/2017 :  14:30:33  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,
Ich hätte einen Verbesserungsvorschlag.

Wenn ein angelegtes Rezept auf eine Dauerterminserie gezogen wird, kommt die Frage, ob diese Änderung auf die Terminserie übertragen werden soll. Da aber das Anlegen vielleicht mehrerer Terminserien schon eine Zeit lang her ist und man jetzt nicht weiß, welche Terminserie gemeint ist, wäre ein Fenster mit dem Serienmuster( wurde beim Anlegen ausgefüllt) der Terminserie gut.

Beim Löschen von Blockterminen wäre es gut, eingeben zu können, ab wann ein Blocktermin gelöscht werden soll

Entwicklung

Deutschland
1588 Beiträge

Gesendet am: - 03/05/2017 :  13:24:24  Profil ansehen  Besuche Entwicklung's Homepage  Antwort mit Zitat
Das ist ein bisschen Schwierig.
Sie stellen ein gewisses Serienmuster ein. Trifft die Serie auf einen bereits belegten Termin, so wird dieser angezeigt, aber nicht zum Buchen markiert. Zudem können vor dem Buchen Termine aus der Serie herausgenommen werden. Wie soll dann für eine Anzeige das eingestellte Serienmuster rekonstruiert werden.

Es ist leider so, sollen parallel laufende Rezepte verplant werden, kann nur jede Leistung einzeln zugeordnet werden.


Zum Anfang der Seite

Entwicklung

Deutschland
1588 Beiträge

Gesendet am: - 03/05/2017 :  13:30:41  Profil ansehen  Besuche Entwicklung's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ich hätte einen Verbesserungsvorschlag.
Wenn ein angelegtes Rezept auf eine Dauerterminserie gezogen wird, kommt die Frage, ob diese Änderung auf die Terminserie übertragen werden soll. Da aber das Anlegen vielleicht mehrerer Terminserien schon eine Zeit lang her ist und man jetzt nicht weiß, welche Terminserie gemeint ist, wäre ein Fenster mit dem Serienmuster( wurde beim Anlegen ausgefüllt) der Terminserie gut.



Zitat:
Beim Löschen von Blockterminen wäre es gut, eingeben zu können, ab wann ein Blocktermin gelöscht werden soll


Wenn ich mich jetzt nicht verzählt habe, sind das zwei Vorschläge
Aber trotzdem. Die Art und Weise wie solche Blocktermine gespeichert werden lässt nur alle oder einen Termin zum Löschen zu.
Zum Anfang der Seite

Hand und Herz

102 Beiträge

Gesendet am: - 03/05/2017 :  19:56:24  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Ok, Danke,
Trotzdem schade, dass man nicht nur die Termine sichtbar machen kann, die mit dieser Serie gebucht worden sind.
Zum Anfang der Seite

Hand und Herz

102 Beiträge

Gesendet am: - 18/10/2017 :  10:15:18  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
"Trifft die Serie auf einen bereits belegten Termin, so wird dieser angezeigt, aber nicht zum Buchen markiert. Zudem können vor dem Buchen Termine aus der Serie herausgenommen werden. Wie soll dann für eine Anzeige das eingestellte Serienmuster rekonstruiert werden"
_______________________________________________________________________
Auch wenn man Termine wieder rausnehmen kann, würde es mir schon helfen nur das ausgewählte Serienmuster nochmal zu sehen. So wähle ich bei der Vielzahl der Serientermine bei uns oft blind aus.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06