adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Datensätze
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung 2017
 adad95 2017 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Datensätze
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

carsten

Germany
18 Beiträge

Gesendet am: - 12/09/2017 :  12:44:58  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche carsten's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo, immer weider haben wir das Problem, daß uns reservierte Termine verloren gehen, auch hatten wir das Phänomen das eine Bezahlung unter ganz falschen Name gebucht wurde ?? eine Datensicherung erfolgt jeder Tag nach Dienstschluß . Bei der "Fehlbuchung" achten wir ausdrücklich darauf, dass der richtige Patient auch aufgerufen ist - passiert gott sei Dank selten ( also die Fehlbuchung ) bis die Tage, allen einen guten Start in die Herbstsaison !

Geändert durch - carsten am 13/09/2017 07:29:19

herrmanj

Germany
221 Beiträge

Gesendet am: - 13/09/2017 :  16:04:41  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich denke da wird niemand antworten, da das Problem nicht detailliert geschildert wurde. Aber mal sehen.
Zum Anfang der Seite

Hotline

Deutschland
1298 Beiträge

Gesendet am: - 14/09/2017 :  15:54:47  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche Hotline's Homepage  Antwort mit Zitat
Zunächst sollte vielleicht klar gestellt werden, was reservierte Termine sind. In adad95 gibt es eine vielzahl von Terminarten die sich zum reservieren von Zeiten eigenen. Im Menü PraxPlan gibt es die Terminübersicht, hier können neben den vergebenen Terminen im gewählten Zeitraum auch "gelöschte" Termine angezeigt werden. D.h. war der Termin je vorhanden, kann anhand des Löschprotokolls geprüft werden wann der Termin gelöscht wurde und durch welchen Mitarbeiter.

Wenn in der Buchhaltung unter offene Posten ein Betrag als bezahlt gebucht wird, wird nicht der Patient sondern die Rechnung ausgebucht. Ebenso wenn im Rezept über die rote Schaltfäche die Liste mit den möglichen offenen Posten geöffnet wird. Auch hier wird im eigentlichen Sinne nicht der Patient sondern die Rechnung verbucht.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06