adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Recht auf Datenlöschung/Datensperrung
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung 2018
 adad95 2018 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Recht auf Datenlöschung/Datensperrung
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

mechanicus

Germany
1243 Beiträge

Gesendet am: - 29/05/2018 :  09:32:23  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Bekanntlich hat der Patient ein Recht auf Löschung seiner Daten.
Dieses Recht kann jedoch durch bestehende Gesetze eingeschränkt werden (Art. 17 Abs. 3b DSGVO), z.B. durch die steuerlichen Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren der Dokumentation der Geschäftsvorfälle .

So tritt nach § 13 Abs. 4 TMG an die Stelle der Löschung eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Frage: Erfüllt die Archivierung des Patienten in adad95 diese gesetzliche Erfordernis der Sperrung?
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06