adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Rechnungsvorlagen exportieren
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung 2018
 adad95 2018 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Rechnungsvorlagen exportieren
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor  Thema Nächstes Thema  

BODYBALANCE

26 Beiträge

Gesendet am: - 29/06/2018 :  07:36:22  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Guten Morgen

ich möchte die Vorlagen von Rechnungen exportieren, um diese
im ADAD95 unserer zweiten Praxis nicht komplett neu erstellen zu müssen,
sondern nur anzupassen.

Gibt es hier eine Möglichkeit?
Bzw. liegen die Vorlagen in einem Ordner, aus dem man diese einfach kopieren
und dann auf dem zweiten Rechner einfügen kann?

Danke und Grüße
Thomas

herrmanj

Germany
347 Beiträge

Gesendet am: - 30/06/2018 :  06:49:33  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Wenn die beiden Rechner die gleiche Datenbank benutzen sollte das automatisch an beide Rechnern vorliegen. Ansonsten kann man im Formulareditor ex- und dann wieder importieren.

http://www.adad95.de/Portals/0/adad95doku2012/DevExpress_Interface%20_Elements.pdf

Geändert durch - herrmanj am 30/06/2018 06:52:38
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1227 Beiträge

Gesendet am: - 10/07/2018 :  11:45:46  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
herrmanj:    Ansonsten kann man im Formulareditor ex- und dann wieder importieren.
Wo finde ich im Berichts-Designer die Ex- und Importfunktion?

Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
347 Beiträge

Gesendet am: - 10/07/2018 :  12:11:06  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich dachte so hätte ich das mal gemacht, vor einiger Zeit.




Jan H.
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1227 Beiträge

Gesendet am: - 10/07/2018 :  13:29:22  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Mit Öffnen und Speichern kannst Du nur auf das Dateisystem zugreifen, nicht jedoch auf die Datenbank, wo die Vorlagen liegen.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
347 Beiträge

Gesendet am: - 10/07/2018 :  13:55:11  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Dann nimm bitte "Speichern als...". Da wird eine repx-Datei erzeugt, die man dann wieder importieren kann.

Jan H.
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1227 Beiträge

Gesendet am: - 10/07/2018 :  18:03:09  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
... und diese repx-Datei speicherst Du dann wo in der Datenbank?
Sinn der Übung ist ja, dass man die Datei nutzen kann.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
347 Beiträge

Gesendet am: - 10/07/2018 :  18:45:14  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Auf einer HDD, SSD, USB-Stick, wo immer man will. Sinn der Übung war das Formular/Bericht von der einen in die andere Praxis zu bekommen. Siehe ganz ganz oben.

Geändert durch - herrmanj am 10/07/2018 21:12:44
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1227 Beiträge

Gesendet am: - 11/07/2018 :  08:52:19  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Was hat man von dem Rumgeschubse der Dateien, wenn man sie nicht nutzen kann, weil es keine Importfunktion in die Datenbank gibt?

Wenn die repx-Datei nur im Dateisystem liegt, kannst Du sie in den Druckvorlagen nicht einstellen und auch nicht nutzen.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
347 Beiträge

Gesendet am: - 11/07/2018 :  15:44:33  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich hatte es einfacher in Erinnerung. Aber es geht.

Man könnte sich eine Vorlage aus der gleichen Rubrik (z.B. Terminmerker) kopieren, diese dann in der Vorlagenauswahl zum bearbeiten öfnnen und danach die exportierte über Öffnen in den Bereichtsdesigner reinziehen. Dann hat man beide als je ein Fenster im Designer. Dann kopiert man die Elemente Group-, Header-, Band-, etc-weise von der einen in die andere. Fertig!

Man muss es ja nicht machen, wenn es einem zu kompliziert ist, aber was wäre die Alternative?

Jan H.
Zum Anfang der Seite

Hotline

Deutschland
1468 Beiträge

Gesendet am: - 12/07/2018 :  11:52:54  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche Hotline's Homepage  Antwort mit Zitat
Es geht noch einfacher. Wenn Sie auf dem System beide Dateien geöffnet haben, nehmen Sie in der Vorlage welche gespeichert werden soll eine Änderung vor, dann speichern Sie das Formular und schließen alles. Fertig.
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1227 Beiträge

Gesendet am: - 12/07/2018 :  12:34:08  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch Hotline:    Wenn Sie auf dem System beide Dateien geöffnet haben, nehmen Sie in der Vorlage welche gespeichert werden soll eine Änderung vor, dann speichern Sie das Formular und schließen alles.
Wenn eine gemeinsame Datenbank vorliegt, brauchen nicht beide Dateien geöffnet sein, weil man dann direkt die andere Datei, die ja in der Datenbank liegt, auswählen kann.
Wenn nicht, ist Ihr Vorschlag im Prinzip deckungsgleich mit dem von herrmanj.

Bodybalance wollte jedoch in der Erstpraxis exportieren und in der Zweitpraxis importieren ohne gemeinsame Datenbank.

Es würde Sinn machen, eine Im- und Exportfunktion einzupflegen, dann wäre das Problem behoben und wir könnten auch im Forum Vorlagen austauschen.

Wäre hilfreich.

Geändert durch - mechanicus am 12/07/2018 13:18:49
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1227 Beiträge

Gesendet am: - 12/07/2018 :  12:42:43  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
herrmanj:    Dann kopiert man die Elemente Group-, Header-, Band-, etc-weise von der einen in die andere.
Das geht natürlich, läuft aber darauf hinaus, dass die lokale Datei bearbeitet werden muss statt einfach eine Importfunktion für die externe Datei zu benutzen.

Ausgangslage meiner Nachfrage war ja das:
Zitat:
herrmanj:    Ansonsten kann man im Formulareditor ex- und dann wieder importieren.

Geändert durch - mechanicus am 12/07/2018 12:47:17
Zum Anfang der Seite
   Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06