adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Bedingte Ausgaben in Therapiebericht
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Bedingte Ausgaben in Therapiebericht
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

bomm

87 Beiträge

Gesendet am: - 01/04/2013 :  17:07:54  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Kann man in der Therapieberichtsvorlage bedingte Ausgaben einbauen?
Ich möchte beispielsweise erreichen, daß die Überschrift "Besonderheiten:" nur dann gedruckt wird, wenn auch Besonderheiten angegeben wurden.

Ich stelle mir etwas vor wie

{ if { MERGEFIELD REZEPT_Besonderheiten_Therapie } = "" "" "Besonderheiten:"}

Idealerweise sollten auch die Zeilenumbrüche bedingt ausgegeben werden.


Bodo Meißner

Entwicklung

Deutschland
1879 Beiträge

Gesendet am: - 08/04/2013 :  10:26:36  Profil ansehen  Besuche Entwicklung's Homepage  Antwort mit Zitat
Sollte gehen, zumindest hab ich die Bedingung eingegeben und es funktioniert.

Der Trick: Mit Crtl F9 kann ein leeres Feld für die IF Bedingung erzeugt werden.
Zum Anfang der Seite

bomm

87 Beiträge

Gesendet am: - 08/04/2013 :  18:32:25  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch Entwicklung
Der Trick: Mit Crtl F9 kann ein leeres Feld für die IF Bedingung erzeugt werden.


Vielen Dank!
Diese Tastenkombination war das, was mir gefehlt hatte.
Zum Anfang der Seite

Hand und Herz

328 Beiträge

Gesendet am: - 13/09/2019 :  13:56:01  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Bin auf diesen Eintrag gestoßen und würde das gerne umsetzten.

Kann mir jemand die Einträge in Deutsch übersetzten.

Was muss ich eingeben bzw. wo seht ihr den Unterschied zu den schon bestehenden Einträgen, auf welches Zeichen, Wort, Klammer kommt es an?
{ if { MERGEFIELD REZEPT_Besonderheiten_Therapie } = "" "" "Besonderheiten:"}
Idealerweise sollten auch die Zeilenumbrüche bedingt ausgegeben werden


Was ist "crtl" und "IF Bedingung"?
Mit Crtl F9 kann ein leeres Feld für die IF Bedingung erzeugt werden.

Bin offensichtlich ganz schön alt geworden
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
783 Beiträge

Gesendet am: - 13/09/2019 :  17:28:49  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
1. If heisst auf deutsch "wenn" und ist eine Verzweigung im Programm, um eine Unterscheidung zwischen dem einen und dem anderen Fall zu machen. Nach if kommt eine Bedingung und was wenn diese Bedingung erfüllt ist gemacht werden soll. Nach else (deutsch = sonst) folgt der andere Fall, wenn die Bedingung nicht erfüllt ist. Alles klar?

Bsp. If Wochentag = Sonntag then frei else nichtfrei

http://www.c-howto.de/tutorial/verzweigungen/if-und-else/

2. Ctrl = Control -> deutsch Steuerung = Strg. Das ist die Taste ganz links unten auf Deiner Tastatur. Viele sagen dazu String, aber das ist falsch.
Ctrl F9, heisst diese Taste drücken und gedrückt halten und danach die F9-Taste drücken. Die Funktionstatsten F1-F12 befinden sich ganz oben auf Deiner Tastatur.
Zum Anfang der Seite

Hand und Herz

328 Beiträge

Gesendet am: - 17/09/2019 :  11:08:48  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
VIELEN DANK
Nun bin ich deutlich weiter
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06