adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Befunde als PDF einpflegen
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Befunde als PDF einpflegen
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor  Thema Nächstes Thema  

Ines Beger

71 Beiträge

Gesendet am: - 03/03/2020 :  18:53:33  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche Ines Beger's Homepage  Antwort mit Zitat
Wir haben bisher die vom Patienten mitgebrachten Befunde als JPEG in das Anamnesefeld eingepflegt. Viele Befunde bekommen wir aber als PDF. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich die PDF beim Patienten hinterlegen kann?

PraxisWesterkamp

10 Beiträge

Gesendet am: - 04/03/2020 :  11:25:39  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hallo Frau Berger,
solange Sie die PDFs nicht in BBB haben möchten ist dies relativ einfach.
Die PDF muss einmal zwischengespeichert werden (z.B. in einem Ordner "TEMP" auf dem Desktop). Dann öffnen Sie die Patientenverwaltung und klicken in dem Reiter "Objekte" auf "Hinzufügen". Dort wählen Sie den obersten Punkt aus "Objekte Verknüpfen" - hier müssen Sie die zwischengespeicherte Datei auswählen und dann einfach speichern.
Das Objekt kann nun noch neu benannt werden.
Ich hoffe das hilft?

Praxis Westerkamp
Inh. Onno Voß

Edit: denken Sie daran, die zwischengespeicherte Datei zu löschen --> Datenschutz und zugemüllte Festplatte

Geändert durch - PraxisWesterkamp am 04/03/2020 11:26:39
Zum Anfang der Seite

Ines Beger

71 Beiträge

Gesendet am: - 04/03/2020 :  15:52:58  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche Ines Beger's Homepage  Antwort mit Zitat
Vielen Dank. Das geht ja sehr komfortabel. Ich hab das bis jetzt viel zu umständlich gemacht.
Zum Anfang der Seite

Hand und Herz

253 Beiträge

Gesendet am: - 09/07/2020 :  15:05:39  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Sind die eingescannten Befunde bzw. die durch Zwischenspeicherung eingefügten Befunde unter Objekte dann laut Datenschutz auch nicht mehr veränderbar?

Wenn ich nun sowieso das Unterschriftenpad von Signotec kaufe, heißt es bei der Bestellung, dass ich auch deren Softwareprogramm kaufen muß, damit sichergestellt wird, dass die PDF´s nicht verändert worden sind. Gildet dies dann auch für die PDF´s unter Objekte?
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1440 Beiträge

Gesendet am: - 09/07/2020 :  15:40:08  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Mit dem nötigen Aufwand kannst Du alles verändern, mir sind keine Ausnahmen bekannt.
Was also soll dieser Marketigtrick mit "unveränderbaren" PDF's?

Gemeint ist wohl PDF/A (A=Archiv). "Normale" PDF's lassen sich aber leicht (auch automatisch) in PDF/A konvertieren.

Wo steht übrigens in der DSGVO, dass Arbeitsunterlagen unveränderbar sein müssen?
Zum Anfang der Seite

Hand und Herz

253 Beiträge

Gesendet am: - 13/07/2020 :  10:31:36  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat

Wie/Wo sehe ich, ob das PDF als PDF/A gespeichert ist?

und

wie passe ich eine "normale" PDF als PDf/A an?
Zum Anfang der Seite

Hand und Herz

253 Beiträge

Gesendet am: - 13/07/2020 :  10:37:04  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
§ 630f
Dokumentation der Behandlung

(1) 1Der Behandelnde ist verpflichtet, zum Zweck der Dokumentation in unmittelbarem zeitlichen Zusammenhang mit der Behandlung eine Patientenakte in Papierform oder elektronisch zu führen. 2Berichtigungen und Änderungen von Eintragungen in der Patientenakte sind nur zulässig, wenn neben dem ursprünglichen Inhalt erkennbar bleibt, wann sie vorgenommen worden sind. 3Dies ist auch für elektronisch geführte Patientenakten sicherzustellen
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1440 Beiträge

Gesendet am: - 13/07/2020 :  12:33:16  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Hand und Herz:§ 630f Dokumentation der Behandlung
Schon klar, aber da sind Änderungen erlaubt.
Die Rede war von "unveränderlich".
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1440 Beiträge

Gesendet am: - 13/07/2020 :  13:07:48  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Hand und Herz:    Wie/Wo sehe ich, ob das PDF als PDF/A gespeichert ist?
$ pdfinfo file.pdf
unter Linux. K.A., ob Windows das auch hat.
Zitat:
Hand und Herz:    wie passe ich eine "normale" PDF als PDf/A an?
Unter Linux geht das mit Ghostscript ganz einfach, eingebunden in ein Script sogar automatisch. K.A., ob Windows das auch hat.
Musst halt mal nach "pdf to pdf/a" googeln.

Eine Übersicht, was PDF/A überhaupt ist und wie man es erstellt, findest in diesem Dokument von pdfa.org
Zum Anfang der Seite
   Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06