adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - nachgeforderter Zz GKV neue Re-Nr fehlt/digital?l
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Verbesserungsvorschläge
 nachgeforderter Zz GKV neue Re-Nr fehlt/digital?l
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Hand und Herz

269 Beiträge

Gesendet am: - 07/10/2020 :  12:18:42  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Bei dem Assistenten für nachgefordert Zuzahlungen heißt es doch:
Nun ist es möglich nicht bezahlte Kostenanteile (Zuzahlungen) des Patienten digital statt wie bisher per Papierrechnung nachzufordern.
Der Assistent fordert aber zum Schluß nach wie vor einen auf, eine Papierrechnung zu stellen.
Wo wird etwas dabei digital überspielt?

Außerdem wird durch den Assistenten eine neue Rechnungs-Nummer erstellt für die Zuzahlung. Diese erscheint aber nicht auf dem Brief für die Krankenkasse. Hier ist nur der Verweis auf das abgerechnete Rezept und dessen alte Rechnungs-Nummer.
Die Krankenkasse hat dementsprechend bei der Überweisung der Zuzahlung die alte Rechnungs-Nummer der abgerechneten Rezepte erwähnt.

Bitte korrigiert uns, wenn wir einen Fehler gemacht haben. Ansonsten würde ich mir eine Verbesserung wünschen.

Junior Entwicklung

*Topic000

Gesendet am: - 07/10/2020 :  13:22:59  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Die Rechnung wird so wie es in den Technischen Anlagen vorgeschrieben ist erstellt.

Dazu gehören auch, dass bei der Zuzahlungsnachforderung auf die alte Rechnungsnummer Bezug genommen wird.
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1462 Beiträge

Gesendet am: - 07/10/2020 :  14:23:20  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Junior Entwicklung:    Die Rechnung wird so wie es in den Technischen Anlagen vorgeschrieben ist erstellt.
Das ist ja wohl eine Selbstverständlichkeit. ;-)
Die Frage war nach der digitalen Übermittlung. Hand und Herz konnte scheinbar keinen DTA feststellen.
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1462 Beiträge

Gesendet am: - 07/10/2020 :  14:32:29  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Hand und Herz:    Außerdem wird durch den Assistenten eine neue Rechnungs-Nummer erstellt für die Zuzahlung.
Diese erscheint aber nicht auf dem Brief für die Krankenkasse. Hier ist nur der Verweis auf das abgerechnete Rezept und dessen alte Rechnungs-Nummer.
Die Krankenkasse hat dementsprechend bei der Überweisung der Zuzahlung die alte Rechnungs-Nummer der abgerechneten Rezepte erwähnt.
In der Tat etwas unglücklich.
Die Nachforderung ist auf die alte Rechnungsnummer bezogen und wird auch so von der KK bearbeitet. Anders geht es nicht. Die "neue" Rechnungsnummer ist für Dich, weil sich der Rechnungsempfänger (vorher bei Zuzahlung war's der Patient) geändert hat und so dann auch in den OP's auftauchen sollte.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06