adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Rezeptrückseite ab 2021 bedrucken
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Rezeptrückseite ab 2021 bedrucken
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

GroPhysio

2 Beiträge

Gesendet am: - 21/01/2021 :  11:08:35  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hallo,

auf der Rezeptrückseite wird beim bedrucken der Rezepte für die Abrechnung die IK Nummer etc. leider nicht in der richtigen Spalte angezeigt. Sie rutschen zu weit nach unten. Ich habe es auch über die Vorlage editieren versucht, aber ich bekomme es nicht in die richtige Spalte gedrückt ohne das alles andere sich mit verschiebt. Vielleicht könnte da auch noch mal nachgebessert werden oder irgendwer sagt mir, wie ich es anders noch ändern kann.
Vielen Dank.
LG

uhs-physio

62 Beiträge

Gesendet am: - 21/01/2021 :  11:32:23  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Bei uns das gleiche!
Zum Anfang der Seite

PraxisWesterkamp

42 Beiträge

Gesendet am: - 21/01/2021 :  12:03:19  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Moin,

vielleicht hilft das ein wenig:
https://forum.adad95.de/topic.asp?TOPIC_ID=6011

Sonst einmal ein Blankoblatt bedrucken, den Versatz ausmessen und anhand der oben stehenden Anleitung (Link) anpassen.
Jeder Drucker ist da etwas anders und schafft es nicht gleich zu drucken... Sollte man nicht meine - die Praxis zeigt aber leider genau das.

Praxis Westerkamp
Inh. Onno Voß
Zum Anfang der Seite

uhs-physio

62 Beiträge

Gesendet am: - 21/01/2021 :  12:07:09  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Vor dem Update war alles ok und passte!
Zum Anfang der Seite

PraxisWesterkamp

42 Beiträge

Gesendet am: - 22/01/2021 :  09:40:54  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Moin,

in Version 2021.1.1075 soll das wohl gefixt worden sein.
Konnte es selbst noch nicht testen - steht aber in der Versionshistorie:
https://www.adad95.de/Servicebereich/Versionshistorie2021.aspx


Praxis Westerkamp
Inh. Onno Voß
Zum Anfang der Seite

birgit

57 Beiträge

Gesendet am: - 24/01/2021 :  18:28:24  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

haben heute Version 1075 installiert. Leider werden auf der Rückseite immer noch die IK- und Belegnummer ca. eine Zeile zu tief gedruckt.
Habe versucht, das zu ändern, leider ohne Erfolg.

Gerne würde ich auch im Stempelfeld statt eines Stempels direkt mein Logo mit Adresse etc. drucken. Allerdings ist im Bericht das Praxislogo nicht gefüllt, obwohl es unter Mandanten hinterlegt ist.
Wie bekomme ich es dort hinein kopiert?

Eine detaillierte Anleitung wäre schön.

Gruß
Birgit
Zum Anfang der Seite

upi

64 Beiträge

Gesendet am: - 25/01/2021 :  17:33:51  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch birgit

Hallo zusammen,


Gerne würde ich auch im Stempelfeld statt eines Stempels direkt mein Logo mit Adresse etc. drucken. Allerdings ist im Bericht das Praxislogo nicht gefüllt, obwohl es unter Mandanten hinterlegt ist.
Wie bekomme ich es dort hinein kopiert?

Eine detaillierte Anleitung wäre schön.

Gruß
Birgit



Das wünsche ich mir auch.
Die Behandlungsdaten und das Heilmittel erst am Ende der Behandlungsserie einzutragen solltet ihr unterlassen:z.B. Rahmenvertrag mit den Krankenkassen §17, Absatz 2. Das könnte als Betrugsversuch seitens der Krankenkassen bei einer Praxisüberprüfung gewertet werden. Aber jeder, wie er will.

Geändert durch - upi am 25/01/2021 17:48:21
Zum Anfang der Seite

uhs-physio

62 Beiträge

Gesendet am: - 25/01/2021 :  19:02:06  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
"Die Behandlungsdaten und das Heilmittel erst am Ende der Behandlungsserie einzutragen solltet ihr unterlassen:z.B. Rahmenvertrag mit den Krankenkassen §17, Absatz 2. Das könnte als Betrugsversuch seitens der Krankenkassen bei einer Praxisüberprüfung gewertet werden. Aber jeder, wie er will."

Wie ist das zu verstehen? Davon war hier doch nirgends die Rede oder ist mir etwas entgangen?

Grüße
Olaf

Geändert durch - uhs-physio am 25/01/2021 19:03:29
Zum Anfang der Seite

upi

64 Beiträge

Gesendet am: - 26/01/2021 :  10:03:36  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
Auf der Rückseite ist bei der Druckvorlage in der Vorschau nur Behandlungsdatum und Heilmittel zu sehen. IK, Rg.-Nr., Belegnr. und rechts das Stempelfeld, obwohl unter Mandant hinterlegt wird nicht angezeigt und ausgedruckt. Wenn schon, sollten diese Daten gedruckt werden.
Zu den Behandlungsdaten und dem Heilmittel:
Z.B. ist es im Rahmenvertrag mit den VDEK-Kassen geregelt. §6, Absatz 6 "Die durchgeführten Leistungen gemäß Anlage 1 sind am Tage der Leistungsabgabe vom Patienten oder in begründeten Ausnahmefällen von dessen Vertreter oder Betreuungsperson durch Unterschriftsleistung auf dem Verordnungsblatt zu bestätigen. "
Stell dir vor, deine Praxis wird überprüft. Was glaubst du, wie es bei den Prüfern ankommt, wenn auf der Rückseite der Verordnung z.B. ausser vielleicht 7,8 Unterschriften des Patienten nix steht.
Ich bin über 40 Jahre schon in dem Geschäft tätig und habe so einiges erlebt.
Nur ein Beispiel: Eine Kollegin hat lt. Rezept einen Patienten eine Behandlungsserie durchgeführt. Sie hat am Schluß die Behandlungsdaten eingetragen. Das Problem dabei war, dass der Patient die letzten Behandlungen nicht erhalten haben konnte, weil er zwischenzeitlich verstorben war.
Ende vom Lied: Zulassung entzogen.

Geändert durch - upi am 26/01/2021 10:04:44
Zum Anfang der Seite

birgit

57 Beiträge

Gesendet am: - 30/01/2021 :  18:13:55  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Es gibt mind. 3 verschiedene Heilmittel 13-Druckvorlagen für die Ärzte:

Y/9/1901/36/243
Y/9/1901/36/244
Y/9/1901/36/135

Die adad-Druckmaske passt nur bei dem Formular mit der Endnummer 243.
Ich werde meinen Verband IFK anschreiben, damit dass mit den Krankenkassen und den KVen geklärt wird.

Gruß
Birgit

Zum Anfang der Seite

upi

64 Beiträge

Gesendet am: - 01/02/2021 :  17:44:22  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
Wenn ich die Kopie der Heilmittelverordnung ab 01.21 verändern will, habe ich auf der Vorderseite ganz unten "Rezepdtvord" stehen, in der Vorschau leeres Blatt.
Auf der Rückseite bleibt der gesamte Bereich unter PageFooter in der Vorschau leer. Wie soll ich da den Druck anpassen? Ich kann ja nix überprüfen. Ist das bei euch auch so? Oder bin ich jetzt der Einzige, der mit der neuen Version diese Probleme hat( wie auch leeres Diagnosefeld)?
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
721 Beiträge

Gesendet am: - 01/02/2021 :  18:15:34  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Du musst die Rückseite anpassen. Zudem muss jetzt nur noch die Rückseite bedruckt werden und nicht mehr die Vorderseite.
Zum Anfang der Seite

uhs-physio

62 Beiträge

Gesendet am: - 01/02/2021 :  19:18:50  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Und was ist mit der "IK des Leistungserbringers" auf der Vorderseite?
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
721 Beiträge

Gesendet am: - 01/02/2021 :  21:06:35  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Derzeit nicht nötig. Evtl. wirds im neuen Rahmenvertrag verpflichtend.
Zum Anfang der Seite

upi

64 Beiträge

Gesendet am: - 02/02/2021 :  07:47:46  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch herrmanj

Du musst die Rückseite anpassen. Zudem muss jetzt nur noch die Rückseite bedruckt werden und nicht mehr die Vorderseite.


Ist mir schon klar. Bei den alten Verordnungen war ja auch in der Vorschau alles sichtbar, so dass ich anpassen konnte. Bei den aktuellen nur der obere Bereich, den ich auch nur ausgedruckt erhalte. Der untere Bereich wird nur bei der Abrechnung sichtbar.Da müsste ich einige Originale verhunzen, bis es für mich passt. Das kann es doch auch nicht sein.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
721 Beiträge

Gesendet am: - 02/02/2021 :  08:09:14  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Bis der neue Rahmenvertrag steht sind einige Dinge offen/unklar/Grauzone, da kann RD teilweise auch gar nicht anders. Ein bißchen mehr Infos hätte ich mir aber auch gewünscht. Oder wurde die Dokumentation hier schon entsprechend angepasst?

https://www.adad95.de/Dokumentation.aspx

ES WÄRE SCHÖN, WENN MAN BEI DER DOKUMENTATION IN DER LISTE DAS LETZTE ÄNDERUNGSDATUM SEHEN KÖNNTE. ICH MÖCHTE NICHT ERST ALLE 78 ÖFFNEN MÜSSEN UM ZU SCHAUEN, OB ES ETWAS NEUES GIBT.

Übrigens sind die Originale nicht verändert, sondern die Kopie. . Du kannst jederzeit zurück und/oder von vorn anfangen.

Geändert durch - herrmanj am 02/02/2021 08:12:21
Zum Anfang der Seite

upi

64 Beiträge

Gesendet am: - 02/02/2021 :  08:59:17  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
Ich bin ja auch schon einige Tage dabei. Die Kopie will ich ja bearbeiten und so wie vorher auch nutzen. Aber da ist ja nix.
Zum Anfang der Seite

uhs-physio

62 Beiträge

Gesendet am: - 02/02/2021 :  09:32:44  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch herrmanj

Derzeit nicht nötig. Evtl. wirds im neuen Rahmenvertrag verpflichtend.


Das mag sein, aber ich drucke es mit aus.Damit ist immer eine Zuordnung gegeben, sollte die zweite Seite abhandenkommen.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
721 Beiträge

Gesendet am: - 02/02/2021 :  09:40:43  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Da würde ich dann wegen der Zeitersparnis mit Stempel arbeiten. Aber jeder hat seine Methode.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
721 Beiträge

Gesendet am: - 02/02/2021 :  09:43:00  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch upi

Ich bin ja auch schon einige Tage dabei. Die Kopie will ich ja bearbeiten und so wie vorher auch nutzen. Aber da ist ja nix.



Mach mal ein Bild und stell es mit picr rein.
Ist da nichts oder nur das Original? Bei letzterem das Original bearbeiten, dann erstellt adad95 eine Kopie.
Zum Anfang der Seite

upi

64 Beiträge

Gesendet am: - 02/02/2021 :  18:03:42  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
[url=https://up.picr.de/40465100ab.pdf][/url]
Mehr habe ich in der Vorschau der Kopie nicht.
Und diese Daten dürfen auch nicht erst am Ende der Behandlungsserie gedruckt werden. Habe ich heute noch einmal mit dem Vorsitzenden unseres Landesverband besprochen, Am Tage der Behandlung sind Datum, Heilmittel, neu: Behandler, einzutragen. Dieses hat der Patient an diesem Tag zu quittieren. Alle Daten am Schluß einzutragen, ist nicht erlaubt.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
721 Beiträge

Gesendet am: - 02/02/2021 :  18:44:10  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich habe das in einer Kopie der Vorlage gelöscht und nutze diese zum Druck.
Zum Anfang der Seite

uhs-physio

62 Beiträge

Gesendet am: - 02/02/2021 :  20:04:06  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Die Spalte wird mit Leistungserbringer bezeichnet.

Auszug vom VDEK
Die Leistungserbringer sind Vertragspartner der Kostenträger, also der Krankenkassen. Sie erbringen die Leistungen der Gesundheitsversorgung. Zu den Leistungserbringern zählen beispielsweise Vertragsärzte, Vertragszahnärzte, Krankenhäuser, Psychotherapeuten, Heilmittelerbringer (etwa Physiotherapeuten), Hilfsmittelerbringer (zum Beispiel Hersteller von Gehhilfen, Rollstühlen oder Körperersatzstücken), Arzneimittelhersteller, Hebammen und Rettungsdienste.

Das heißt wir tragen hier keinen Behandler ein, bis das geklärt ist. Unsere Therapeuten/Behandler sind keine Vertragspartner der Kostenträger.
Zum Anfang der Seite

upi

64 Beiträge

Gesendet am: - 03/02/2021 :  10:15:22  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
Wir reden wohl aneinander vorbei. Unten links kommen die Abrechnungsdaten des Leistungserbringer.IK, Belegnr. Rechnungsnr. und rechts Praxisname und Anschrift wie hinterlegt. Es wird bei mir in der Kopie bei der Vorschau nix angezeigt.
Du musstest doch auch bei den alten Rezepten auf der Vorderseite u.a. dein IK, Rg-Nr., Belegnr. eintragen. Daher verstehe ich deine Antwort nicht.

Geändert durch - upi am 03/02/2021 10:17:48
Zum Anfang der Seite

PIK

Germany
50 Beiträge

Gesendet am: - 04/02/2021 :  08:35:21  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche PIK's Homepage  Antwort mit Zitat
Servus Beinand,

hab mir einen Trodat printy Stempel mit der IK-Nummer machen lassen!
Kostenpunkt ca. 15 €!
Problem gelöst

Gruß
PIK
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06