adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Tarifkennzeichen NICHT vor der ersten Abrechnung ä
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Tarifkennzeichen NICHT vor der ersten Abrechnung ä
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Hand und Herz

328 Beiträge

Gesendet am: - 24/08/2021 :  14:08:58  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,
welches Tarifkennzeichen ist bei dem Hinweis für die Abrechnung am September gemeint?
Kurz vor dem Text von ADAD werden die geänderten Positionsnummern für die Hausbesuche erwähnt.
Ist mit Tarifkennzeichen die Positionsnnummern gemeint?

Entwicklung

Deutschland
1879 Beiträge

Gesendet am: - 24/08/2021 :  14:30:37  Profil ansehen  Besuche Entwicklung's Homepage  Antwort mit Zitat
Das Tarifkennzeichen findet man unter Mandaten/Mandantenverwaltung/Abrechnung.
Bitte geben Sie dort für alle Tarifgruppen 00501 an.
Hinweis: In Ihrem Vertrag wird das Tarifkennzeichen inclusive dem Abrechnungscode angegeben. Die ersten zwei Ziffern (21 /22 ) stehen in adad95 bereits vor den Eingabefeldern.
Zum Anfang der Seite

Hand und Herz

328 Beiträge

Gesendet am: - 24/08/2021 :  15:16:54  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Jetzt nochmal in Hausfrauendeutsch :)
Bei uns steht momentan noch 21000. Die Rezepte bereiten wir für die Abrechnung im September schon vor.
Wenn wir die Abrechnung z.b. am 02.09.2021 gemacht haben, dürfen wir erst die Tarifkennzeichung im Mandanten auf 2100501 bzw 2200501 ändern.

Haben wir das so richtig verstanden?
Zum Anfang der Seite

Entwicklung

Deutschland
1879 Beiträge

Gesendet am: - 24/08/2021 :  16:05:40  Profil ansehen  Besuche Entwicklung's Homepage  Antwort mit Zitat
OK, auf Hausfrauendeutsch:
Rechen Sie in der Abrechnung am 2.9.21 schon Leistungen mit neuen Preisen ab, so MÜSSEN Sie das neue Tarifkennzeichen 00501 angeben. Das gilt auch bei gesplitteten Rezepten.

Rechnen Sie in der Abrechnung am 2.9.21 NUR Leistungen mit dem alten Preis ab, so MÜSSEN Sie das alte Tarifkennzeichen 21000 angeben.
Zum Anfang der Seite

Hand und Herz

328 Beiträge

Gesendet am: - 26/08/2021 :  11:34:30  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Super, Danke - jetzt verstehe ich es

Wir bedrucken die Rezepte ( Mit neuen und alten Preisen - ggf. über Details gesplittet) und geben Sie direkt immer frei, wenn diese fertig sind und sammeln Sie in einem Ordner - bisher auf der alten Tarifkennzeichnung.

Jetzt meine Frage:
Reicht es das Tarifkennzeichnen zu ändern, wenn wir die Abrechnung machen

oder

muß ich die Rezepte erneut "in Arbeit" stellen > das Tarifkennzeichnen ändern> und dann wieder "freigeben" oder sogar im schlimmsten Fall neu bedrucken?

Ruhig weiter im Hausfrauendeutsch antworten Danke
Zum Anfang der Seite

Entwicklung

Deutschland
1879 Beiträge

Gesendet am: - 26/08/2021 :  11:54:56  Profil ansehen  Besuche Entwicklung's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Jetzt meine Frage:
Reicht es das Tarifkennzeichnen zu ändern, wenn wir die Abrechnung machen
Ja
Zum Anfang der Seite

bernhardb

Germany
35 Beiträge

Gesendet am: - 26/08/2021 :  12:20:47  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Und wie ist es bei der Abrechnung im September mit NUR Leistungen mit dem alten Preis ? Muss man diese getrennt vorher abrechnen oder geht es dann auch gemischt ?
Zum Anfang der Seite

Entwicklung

Deutschland
1879 Beiträge

Gesendet am: - 26/08/2021 :  12:35:36  Profil ansehen  Besuche Entwicklung's Homepage  Antwort mit Zitat
Üblicherweise sind die Rezepte, die schon vor dem 1. 8 beendet wurden, schon abgerechnet. Ansonsten würde ich persönlich diese Rezepte separat abrechnen.
Zum Anfang der Seite

Jane

225 Beiträge

Gesendet am: - 30/08/2021 :  11:59:49  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hallo, ich wollte darauf hinweisen, dass zumindestens die Aok Hessen auch gesplittetes Tarifkennzeichen haben will, bei terminlich gesplitteten Rezepten.

Grüße
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
783 Beiträge

Gesendet am: - 30/08/2021 :  21:13:46  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Und was passiert, wen sie das nicht bekommen. Wollen kann man ja sehr viel.
Zum Anfang der Seite

Jane

225 Beiträge

Gesendet am: - 31/08/2021 :  11:05:50  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Das siehst du dann, wenn du deine Rechnungen nicht bezahlst bekommst, vermute ich. Grüße
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06