adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Ärzteverwaltung/Anschrift - Zusätzliches Feld
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Verbesserungsvorschläge
 Ärzteverwaltung/Anschrift - Zusätzliches Feld
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

herrmanj

Germany
870 Beiträge

Gesendet am: - 13/04/2022 :  09:26:34  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Wir haben immer mal wieder, Tendenz eher steigend, Briefe die von Ärzten zurückkommen, da der Brief nicht zugestellt werden konnte. Jetzt bin ich der Sache mal auf den Grund gegangen und habe folgendes zutage gefördert.
Da es immer mehr (nur in Großstädten?) Ärztehäuser und MVZs, etc. gibt, wird es immer unwahrscheinlicher, dass ein Brief ankommt. Denn, es stehen ja nicht alle oder gar keine Arztnamen draußen am Briefkasten des Objektes dran, sondern nur MVZ "XYZ". Möglicherweise sogar mehrere Gesundheitseinrichtungen im gleichen Objekt. Selbst in einer klassischen Hausarztpraxis gibt es immer mehr angestellte Ärzte. Jetzt kommt es auf den Wagemut des Briefträgers an, ob er den Brief trotzdem und richtig einsteckt oder eben nicht.
Lösungsvorschlag: In der Ärzteverwaltung/Anschrift benötigen wir ein extra Feld für die Einrichtung in der der Arzt arbeitet. Bleibt es leer ist auch gut und wird nicht mit gedruckt.

Was sagt Ihr dazu, liebe Community?

https://www.facebook.com/groups/adad95/permalink/4729703703805283/


Geändert durch - herrmanj am 13/04/2022 10:27:38

bernhardb

Germany
43 Beiträge

Gesendet am: - 13/04/2022 :  10:11:39  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Sehr guter Vorschlag. Wir haben das bisher über ein Zusatz-Feld geregelt, aber in der Anschrift-Anzeige wäre es viel besser.

Grüße aus der Südwestpfalz
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1667 Beiträge

Gesendet am: - 13/04/2022 :  10:51:38  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich hatte erst kürzlich ein Problem mit der "co"-Adresse, das ich
ebenfalls über ein Zusatzfeld gelöst, genauso bei den Ärzten.

Wenn da eine Änderung in adad diesbezüglich kommt, müsste ich die Druckvorlagen neu anpassen.
Das entfällt nur bei Leuten, welche die mitgelieferten Originalvorlagen verwenden. Aber wer tut das schon?

Es wäre eine Änderung, die eigentlich nicht nötig wäre, weil eine Lösung bereits exitiert.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
870 Beiträge

Gesendet am: - 13/04/2022 :  12:04:05  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Du glaubst doch nicht wirklich, dass recht viele Therapeuten so etwas mit Zusatzfeldern eigenständig hinbekommen? Die haben ganz andere Stärken und das ist auch gut so.
Du bräuchtest Deine Druckvorlage meiner Auffassung nach nicht anpassen. Falls doch, wird es doch für Dich ein leichtes sein. Was tut man nicht alles für eine bessere und zukunftssichere Software.

Geändert durch - herrmanj am 13/04/2022 12:04:51
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06