adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Rezeptliste
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Verbesserungsvorschläge
 Rezeptliste
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

herrmanj

Germany
573 Beiträge

Gesendet am: - 04/10/2018 :  09:45:44  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Problem:
Leider kommt es bei uns (nur bei uns?) ab und an vor, dass Rezepte ohne ein Rezeptdatum eingegeben werden. Manchmal steht keines auf dem Rezept drauf, manchmal wird es vergessen. In so einem Fall findet man das Rezept weder in der Rezeptliste noch in der Rezeptdetailliste wieder. Ich möchte regelmäßig checken können, ob es solche Fälle gibt.

Lösungsmöglichkeiten:
1. Eigene Abfrage in der Menüleiste unter Patienten "Rezepte ohne Rezeptdatum"
2. In der vorhanden Rezeptliste eine Box für ein Häkchen plazieren, ob auch Rezepte ohne Rezeptdatum angezeigt werden sollen

mechanicus

Germany
1447 Beiträge

Gesendet am: - 06/10/2018 :  09:12:54  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Doch, das Rezept findet sich nur ganz am Ende der Liste, weil "kein Datum" halt kleiner ist als irgendein Datum.
Abhilfe könnte die absteigende Sortierung in der Rezeptliste nach Rezeptnummern sein.

Man muss für die Erzeugung eines leeren Datumsfeldes aber schon absichtlich eingreifen, weil es nur durch den Aufruf des Kalenders im Datumsfeld und den Button "Leeren" erzeugt werden kann. Neue Rezepte anlegen oder duplizieren startet stets mit einer Datumsvorbelegung.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
573 Beiträge

Gesendet am: - 06/10/2018 :  17:33:58  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch mechanicus

Doch, das Rezept findet sich nur ganz am Ende der Liste, weil "kein Datum" halt kleiner ist als irgendein Datum.
Abhilfe könnte die absteigende Sortierung in der Rezeptliste nach Rezeptnummern sein.


Ich meine nicht die Rezeptliste eines bestimmten Patienten nach "F6", sondern die in der Menüleiste unter Patienten. Ich möchte ja nicht alle Patienten einzeln durchgehen. Da haben wir zum Glück zu viele.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
573 Beiträge

Gesendet am: - 06/10/2018 :  17:36:37  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch mechanicus


Man muss für die Erzeugung eines leeren Datumsfeldes aber schon absichtlich eingreifen, ...


Wenn der Arzt nichts reindruckt greift man schon absichtlich ein.
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1447 Beiträge

Gesendet am: - 07/10/2018 :  09:50:32  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Stimmt, ein Rezept mit leeren Datumsfeld taucht in den Listen nicht auf.
Kann eigentlich systembedingt auch normalerweise nicht, weil ja ein Anzeigezeitraum von-bis vorgegeben werden muss, was einen Datumswert voraussetzt.

Hier liegt der eigentliche Programmfehler:
Da das leere Datum ganz nach "alt" sortiert wird, müsste das Rezept angezeigt werden, wenn das "von Datum" geleert wird.
Tut es aber nicht.

Edit:
Einfachste Abhilfe für Dich wäre, wenn Du das Datumsfeld nicht leerst, sondern es mit Neunen ausfüllst. Das ergibt dann so was: 09.09.9999.
Das sollte auffällig genug sein und diese Rezepte werden auch in der Rezeptliste bei geeigneter von-bis Einstellung angezeigt.




Geändert durch - mechanicus am 07/10/2018 10:08:29
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
573 Beiträge

Gesendet am: - 07/10/2018 :  12:45:40  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch mechanicus


Einfachste Abhilfe für Dich wäre, wenn Du das Datumsfeld nicht leerst, sondern es mit Neunen ausfüllst. Das ergibt dann so was: 09.09.9999.
Das sollte auffällig genug sein und diese Rezepte werden auch in der Rezeptliste bei geeigneter von-bis Einstellung angezeigt.


Da ich diese Rezepte nicht eingebe, sondern die netten Kollegen nützt mir diese Lösung nichts. Ich würde diese Rezepte gern finden und dazu habe ich RD Lösungsvorschläge gemacht. Dazu müsste nur die Abfrage zur DB mit dem Ergebnis "Rezeptliste" angepasst werden. Sollte weder schwer noch aufwendig sein und zudem sollte es alle Nutzer, die diese Rezepte gar nicht sehen wollen nicht stören, da optional.

Geändert durch - herrmanj am 07/10/2018 12:49:50
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
573 Beiträge

Gesendet am: - 02/07/2020 :  18:01:44  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Hatten gestern wieder einen Fall wo die eine Rezeptionskraft eine Verordnung vergessen hatte zur Abrechnung zu geben. Nur weil der Patient Monate später eine weitere Verordnung hatte, viel der anderen Rezeptionskraft auf, dass da noch eine abgearbeitete Verordnung in der Karteikarte schlummerte. Schaden wäre 346 € (10x KG + 10x Elektrostimulation) gewesen.

Mit den vorhandenen Datenbankabfragen in adad95 finde ich solche Fälle (Rezept mit leerem Datumsfeld) leider nicht.

Es gibt einen Bezug zu diesem Thema: https://forum.adad95.de/topic.asp?TOPIC_ID=5895

Geändert durch - herrmanj am 02/07/2020 18:08:18
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
573 Beiträge

Gesendet am: - 02/07/2020 :  18:36:00  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich habe mir jetzt im MS SQL Managment Studio eine Abfrage geschrieben. Wer kann probiert es in seiner DB mal aus (Code s.u.). Wenn das Ergebnis der Abfrage Null ist, dann ist bei Euch alles in Ordnung. Bei mir waren 32 Zeilen, also 32 Rezepte ohne Rezeptdatum in der DB.

Code:

USE [adatenDB]
GO

SELECT [RezeptID]
,[RezeptDatum]
,[PatVorname]
,[PatName]
,[Geburtsdatum]
FROM [dbo].[Rezepte]
WHERE RezeptDatum IS Null
GO
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1447 Beiträge

Gesendet am: - 03/07/2020 :  00:28:49  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Gute Idee, aber wozu das GO Statement und die eckigen Klammern?

USE adatenDB;
SELECT RezeptID,PatVorname,PatName,Geburtsdatum FROM Rezepte WHERE RezeptDatum is NULL;

Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
573 Beiträge

Gesendet am: - 03/07/2020 :  15:00:26  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Nach Rom gibt's mehrere Wege.

Geändert durch - herrmanj am 03/07/2020 15:01:02
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1447 Beiträge

Gesendet am: - 05/07/2020 :  00:52:21  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Mag sein, aber wir wollen doch auf dem richtigen Weg bleiben.

SQL Befehle werden mit einem Semikolon abgeschlossen.
Das "GO" Statement leitet einen Batchstapel ein, was hier semantisch falsch ist.
Die eckigen Klammern sind hier überflüssig. Sie werden nur angewendet, wenn die Feldnamen Leer- oder Sonderzeichen enthalten.
Das Präfix dbo vor dem Tabellennamen ist nicht Bestandteil des Namens und hier entbehrlich.

Ich hoffe mal, Du übst nicht im Produktivsystem?
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
573 Beiträge

Gesendet am: - 05/07/2020 :  20:26:29  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Bei mir funktioniert es so im Produktivsystem. Warum so ängstlich, was soll da bei einer Abfrage schon passieren. Beim Anschauen des Kontostandes wird ja auch noch kein Geld überwiesen.

Jetzt aber mal weg von den akademischen Fragen und Butter bei die Fische. Hattest Du nun Rezepte mit RezeptDatum leer? Ehrlich!

Geändert durch - herrmanj am 05/07/2020 20:27:57
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1447 Beiträge

Gesendet am: - 06/07/2020 :  12:21:59  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Ja, wenige, das aber teilweise gewollt. Die Mitarbeiterinnen haben keine Rechte, ein Rezept zu löschen. Da wird das Rezept einschließlich Datum geleert und mir Bescheid gesagt. Ungefähr drei Stück hatte ich wohl vergessen zu löschen.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06