adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Erinnerung Wechsel in Volljährigkeit
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Erinnerung Wechsel in Volljährigkeit
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Hand und Herz

263 Beiträge

Gesendet am: - 03/09/2020 :  12:50:03  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Gibt es schon einen Haken, so dass man beim Anlegen von Rezepten (GKV/Kostenträger/Privat)darauf aufmerksam gemacht werden kann, wenn der Patient in der Zwischenzeit volljährig geworden ist?

Dann muß ja der Patient den Datenschutz und Honorarvereinbarung selber nochmal unterschreiben. Vorher haben das die Eltern bwz. gesetzlichen Vertreter gemacht, wenn die Kinder nicht geschäftsfähig sind.

herrmanj

Germany
573 Beiträge

Gesendet am: - 03/09/2020 :  13:40:43  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Bitte mit ins Kalkül ziehen. Laut diesem Artikel dürfen Patienten schon mit größer 15 unterschreiben.

https://www.iww.de/pp/recht/abrechnung-duerfen-kinder-rezepte-selbst-unterschreiben-f69088

Geändert durch - herrmanj am 03/09/2020 13:42:07
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06