adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Barcode Scanner
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Barcode Scanner
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

mrphysio

147 Beiträge

Gesendet am: - 02/01/2021 :  12:36:52  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hat sich schon jemand einen Barcodescanner für die neues Formulare angeschafft?
Wenn ja welchen? Den von Riedler empfohlenen oder gibt es Alternativen? Wo habt ihr gekauft? ( Links? )

mechanicus

Germany
1587 Beiträge

Gesendet am: - 02/01/2021 :  14:02:30  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Sind denn bei den neuen Formularen mehr nützliche Daten im Barcode enthalten als auf der Patientenkarte?
Ein Scanner für die alten Formulare lohnte sich nicht, wie hier im Forum erörtert wurde.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 02/01/2021 :  15:19:02  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich warte was konkret bei den verschiedenen relevanten Ärzten auf den neuen VOs drauf ist.

Den habe ich im Auge:
https://www.amazon.de/dp/B08CMKP9YL/ref=cm_sw_r_cp_apa_fabc_aci8FbH6NRE8D

Den von RD empfohlenen gibt es in normaler und hoher Auflösung. Reicht normal?

Geändert durch - herrmanj am 02/01/2021 15:21:47
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1587 Beiträge

Gesendet am: - 03/01/2021 :  11:55:24  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich habe eben erst die Kunden-Info von RD zum Jahreswechsel gelesen.

Demnach erleichtert der Scanner tatsächlich die Rezeptneuanlage. RD hat den MK-1500ZB Barcode-Scanner von Albasca getestet.

Edit: Die Scannerangabe war falsch, müsste richtig heißen Albasca FUNK MK-5120ZB

Geändert durch - mechanicus am 23/04/2021 10:30:25
Zum Anfang der Seite

uhs-physio

67 Beiträge

Gesendet am: - 03/01/2021 :  16:01:24  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich wünsche allen ein gesundes neues Jahr und ich habe noch am Freitag diesen Scanner bestellt.
Bin sehr gespannt. Wenn das alles so ist, wird es für die Damen eine Erleichterung sein.
Zum Anfang der Seite

PraxisWesterkamp

56 Beiträge

Gesendet am: - 04/01/2021 :  12:34:44  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Moin,
wir haben ebenfalls bei den von RD empfohlenen Barcodescannern zugeschlagen. Heute hatten wir auch schon die ersten Verordnungen in der Hand:
Es gibt die Vordrucke von der Ärztekammer - hier haben wir keinen Barcode gefunden...
Die von den Ärzten komplett selbst bedruckten Exemplare (rosa auf zwei DinA5 Zetteln) haben einen.

Ich hoffe, dass die Ärzte, welche die Vordrucke der Ärztekammer nutzen den Barcode ebenfalls drucken können.

Die Arbeit wird dadurch, hoffentlich, deutlich vereinfacht.

Edit: Der Scanner muss nicht der von RD empfohlene sein, PDF417-Format muss er aber beherrschen.

Praxis Westerkamp
Inh. Onno Voß

Geändert durch - PraxisWesterkamp am 04/01/2021 12:36:20
Zum Anfang der Seite

uhs-physio

67 Beiträge

Gesendet am: - 05/01/2021 :  18:11:25  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Achtung das Barcodescannen funktioniert noch nicht.
Erst mit der nächsten Programmversion!
Es war eine Vorankündigung. Hatte ich so nicht verstanden.
Nun gut, warten wir!
Zum Anfang der Seite

birgit

57 Beiträge

Gesendet am: - 05/01/2021 :  18:58:28  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch uhs-physio

Achtung das Barcodescannen funktioniert noch nicht.
Erst mit der nächsten Programmversion!
Es war eine Vorankündigung. Hatte ich so nicht verstanden.
Nun gut, warten wir!




Frohes Neues Jahr allerseits!
Habe aktuell die Version 2021.1.1073 installiert. Verstehe ich es richtig, dass es mit dieser Version noch nicht funktionieren soll? In der Vorankündigung wird nur auf die Version 2021 ohne weiteres Level Bezug genommen.
Auf jeden Fall bekomme ich beim Barcodescan keine Felder sauber gefüllt.
Oder mache ich etwas falsch?

Gruß
Birgit
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 06/01/2021 :  07:13:20  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch uhs-physio

Achtung das Barcodescannen funktioniert noch nicht.
Erst mit der nächsten Programmversion!
Es war eine Vorankündigung. Hatte ich so nicht verstanden.
Nun gut, warten wir!




Wenn es eine Vorankündigung war, dann geht das aus der E-Mail ("adad95: 2021.12.31: Kundeninformation - Jahreswechsel 2020/2021") nicht hervor. Es wird vielmehr der Eindruck erweckt, dass es schon funktioniert. Solch schlechten Stil kenne ich bisher von RD nicht.

Es wäre seitens RD angeraten, dies mal klarzustellen!

Geändert durch - herrmanj am 06/01/2021 07:14:53
Zum Anfang der Seite

physioblankenfelde

21 Beiträge

Gesendet am: - 07/01/2021 :  11:41:31  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche physioblankenfelde's Homepage  Antwort mit Zitat
Habe auch einen Scanner zugelegt und musste feststellen das ADAD da einiges nachbessern muss.
Hoffe das der Update dafür sehr schnell kommt
Zum Anfang der Seite

Hotline

Deutschland
1751 Beiträge

Gesendet am: - 07/01/2021 :  16:16:49  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche Hotline's Homepage  Antwort mit Zitat
Wir bitten zu entschuldigen, die eigentliche Formulierung im Newsletter hätte lauten sollen: "Neues im Jahr 2021".
Zum Anfang der Seite

Physiobert

Germany
29 Beiträge

Gesendet am: - 07/01/2021 :  19:52:35  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hallo, lässt sich diese Aussage eventuell etwas präzisieren. Ich habe heute das erste einseitige Rezept auf Vordruck bekommen und es enthält überhaupt keinen Barcode. Weiß jemand ob das so bleibt oder ob es an der einzelnen Arzpraxis hängt.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 07/01/2021 :  20:26:13  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich nehme an, dass nur die von den Ärzten selbst auf Sicherheitspapier gedruckten Rezepte den Barcode haben. Diese rosa Rezepte, die stets 2-blättrig daherkommen. Die anderen, wo der Arzt in das Formular hineindruckt nicht. Das sind bei uns leider nur ca. 20% der Rezepte mit Barcode.

Es hängt quasi vom Arzt ab. Man könnte versuchen auf seine Top10-Ärzte einzuwirken, um auf 80-90% zu kommen.

Bei nur 20% würde ich mir keinen Barcodereader anschaffen.

Geändert durch - herrmanj am 07/01/2021 20:28:39
Zum Anfang der Seite

PraxisWesterkamp

56 Beiträge

Gesendet am: - 08/01/2021 :  11:32:48  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch herrmanj


Den habe ich im Auge:
https://www.amazon.de/dp/B08CMKP9YL/ref=cm_sw_r_cp_apa_fabc_aci8FbH6NRE8D




Ich habe genau die heute bekommen. Leider funktioniert die Datenübernahme bei adad ja noch nicht... daher habe ich einmal ein Word-Dokument geöffnet und den Barcode gescannt (Windows behandelt den Scanner wie eine Tastatur) mit dem Ergebnis, dass ich alle relevanten Daten (also alle auf dem Rezept angegebenen) auslesen konnte und diese in Textform im Worddokument standen.

Praxis Westerkamp
Inh. Onno Voß
Zum Anfang der Seite

mrphysio

147 Beiträge

Gesendet am: - 08/01/2021 :  14:38:38  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch physioblankenfelde

Habe auch einen Scanner zugelegt und musste feststellen das ADAD da einiges nachbessern muss.
Hoffe das der Update dafür sehr schnell kommt



Ja das sehe ich auch so....wenn das funktioniert, ist es eine Erleichterung für uns, da bei uns 60-70% der Ärzte die rosa, zweiblättrigen Rezepte verwenden bzw. bedrucken
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 08/01/2021 :  20:26:49  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch Hotline

Wir bitten zu entschuldigen, die eigentliche Formulierung im Newsletter hätte lauten sollen: "Neues im Jahr 2021".



Das hätte mir auch nicht gereicht. Folgendes wäre nötig gewesen:

1. "Neu in der nächsten Version..." denn Version 2021 haben wir jetzt schon
2. Zukunft statt Gegenwart im Satzbau (Grammatik 5. Klasse)
oder
3. Es ist geplant...

Stattdessen das:
"Neu in Version 2021 – digitale Rezept-, Patient- und Arzterfassung
Rezeptanlage durch Barcodescannen. Da auf den neuen Rezepten der Barcode erweitert wurde, ist es nun möglich, das Rezept einschließlich der verordneten Leistungen über den vom Arzt aufgedruckten Barcode einzulesen. Ein Assistent führt Sie durch die notwendigen Schritte bis zur Rezeptanlage."
...
"Mit der Schaltfläche ‚Fertigstellen‘ erfolgt das automatische Anlegen von Rezept und ggf. Arzt und Patient."


Geändert durch - herrmanj am 08/01/2021 20:28:38
Zum Anfang der Seite

Ines Beger

88 Beiträge

Gesendet am: - 08/01/2021 :  20:59:15  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche Ines Beger's Homepage  Antwort mit Zitat
Wenn die Rezepte mit Nadeldrucker von den Ärzten bedruckt werden, kann wahrscheinlich kein ordentlicher Barcode entstehen. Oder geht das?
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 08/01/2021 :  23:58:26  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Gibt es echt noch Ärzte mit Nadeldrucker?


Lt. dem hier wird das nichts:

https://www.google.de/url?sa=t&source=web&rct=j&url=http://www.saale-med.de/smed200612/uploads/media/Handreichung.pdf&ved=2ahUKEwiv3OWot43uAhUK3xoKHUDCDYYQFjAAegQIARAB&usg=AOvVaw0dvk6MWJFPzFgcW1qloKOT

Geändert durch - herrmanj am 09/01/2021 07:18:52
Zum Anfang der Seite

Ines Beger

88 Beiträge

Gesendet am: - 10/01/2021 :  09:52:10  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche Ines Beger's Homepage  Antwort mit Zitat
Klar gibt es die, solange wie die noch mehrere Formular zum durchdrucken ausfüllen müssen, wie zB Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 11/01/2021 :  11:17:50  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Mit den AU-Bescheinigungen ist ja zum Glück Mitte oder war es Ende des Jahres 2021 Schluss.
Zum Anfang der Seite

PraxisWesterkamp

56 Beiträge

Gesendet am: - 27/01/2021 :  17:08:48  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch PraxisWesterkamp

Zitat:
Ersterfassung durch herrmanj


Den habe ich im Auge:
https://www.amazon.de/dp/B08CMKP9YL/ref=cm_sw_r_cp_apa_fabc_aci8FbH6NRE8D




Ich habe genau die heute bekommen. Leider funktioniert die Datenübernahme bei adad ja noch nicht... daher habe ich einmal ein Word-Dokument geöffnet und den Barcode gescannt (Windows behandelt den Scanner wie eine Tastatur) mit dem Ergebnis, dass ich alle relevanten Daten (also alle auf dem Rezept angegebenen) auslesen konnte und diese in Textform im Worddokument standen.

Praxis Westerkamp
Inh. Onno Voß




Moin,

schön, seinen eigenen Beitrag zu zitieren...

Wir haben die angegebenen Scanner getestet - klappt, neben den schon bekannten Dingen (keine zwei Rezepte mit gleichem Ausstellungsdatum pro Patient ...), sehr gut und stellt eine DEUTLICHE Arbeitserleichterung und Verminderung von Fehlerquellen dar.

Nun noch die Ärzte dazu überreden, dass der sowieso schon abgeschriebene Nadeldrucker durch einen modernen Laserdrucker ersetzt wird



Praxis Westerkamp
Inh. Onno Voß
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06