adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Patienten archivieren in Rechteverwaltung
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Verbesserungsvorschläge
 Patienten archivieren in Rechteverwaltung
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

mechanicus

Germany
1667 Beiträge

Gesendet am: - 09/05/2022 :  18:03:41  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Die Möglichkeit, Patienten zu archivieren, sollte in die Rechteverwaltung integriert werden.

Es kann nicht sein, dass jeder x-beliebige Nutzer (versehentlich oder nicht) Patienten ins Nirvana schickt, so dass sie für den normalen Praxisbetrieb nicht mehr sichtbar sind.

herrmanj

Germany
870 Beiträge

Gesendet am: - 09/05/2022 :  18:41:38  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Hätte ich nichts dagegen. Bei uns ist das aber noch nicht passiert.

Was geschieht wenn man in dem Falle den archivierten Patienten erneut anlegt?
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1667 Beiträge

Gesendet am: - 10/05/2022 :  09:17:40  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche mechanicus's Homepage  Antwort mit Zitat
Es geschah letzte Woche bei der Einarbeitung der neuen Empfangskraft.Beim Aktivieren des Fensters hat sie einfach in das Fenster geklickt und in der geöffneten Patientenverwaltung den Patienten versenkt (Warnhinweis natürlich abgenickt, wie das häufig der Fall ist).

Bei der Neuanlage mit Chipkarte wird der Patient automatisch als "nicht archiviert" wiederhergestellt.

Irgendwie lässt sich das ja alles retten, man muss nur wissen, dass es archiviert ist.

Erschwerend kommt hinzu, dass die Filtereinstellung in der Patientenverwaltung zur Anzeige nur der archivierten Patienten nicht funktioniert. Es werden, wenn unter "Filter bearbeiten", "Archiviert ist gleich True" gesetzt ist, alle, auch die nicht archivierten, angezeigt. Ursache dafür ist eine falsche Interaktion mit dem Häkchen im Kasten.
Geht aber mittels SQL-Abrage:
USE adatenDB;
SELECT * from Patient WHERE Archiviert=1;
Ich dachte bei dem Änderungswunsch auch eher an "normale" Therapeuten, die sich nicht selber auf Fehlersuche begeben können. Da wäre es hilfreich, wenn so etwas gar nicht erst passiert.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06