adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Datum in Buchungsübersicht
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Datum in Buchungsübersicht
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

BODYBALANCE

62 Beiträge

Gesendet am: - 15/01/2024 :  20:57:39  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hallo,

ich brauche bitte Hilfe bei einem komplexen Thema.

Ich muss seit diesem Jahr die Umsätze in dem Monat buchen und versteuern, in dem ich die Rechnung schreibe.
Der Steuerberater erhält die Export Datev Datei aus der Buchungsübersicht.
Ich exportiere als z.B.im Januar als gebuchten Umsätze.

Wenn ich jetzt im Februar das Geld für die Rechnung erhalte klicke ich auf "Buchen" in den offenen Posten.
Dann ändert sich allerdings das Datum der Rechnung in der Buchungsübersicht auf den Februar Termin.
Wenn ich jetzt also den Februar exportiere ist die gleiche Rechnung wieder dabei.

Wie kann ich das verhindern?
Ich möchte nicht, dass das Datum verändert wird.

Danke für jede Hilfe

Thomas

herrmanj

Germany
1020 Beiträge

Gesendet am: - 16/01/2024 :  16:50:23  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Das ist doch alles ok. Das eine Datum hat doch mit dem anderen nichts zu tun. Ein mal ist es das Rechnungsdatum und ein mal wann gezahlt wurde.

Warum Geld versteuern was man noch gar nicht hat und evtl. nie bekommt?
Warum kein Zuflussprinzip?

Geändert durch - herrmanj am 16/01/2024 17:45:15
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1798 Beiträge

Gesendet am: - 17/01/2024 :  12:50:08  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
Zitat:
herrmanj:    Warum Geld versteuern was man noch gar nicht hat und evtl. nie bekommt? Warum kein Zuflussprinzip?
Weil er scheinbar bilanzieren muss. Das ist u.a. beim Erreichen einer Umsatzgrenze von 600.000 € der Fall.

Das Zuflussprinzip gilt nur bei der EÜR.

Geändert durch - mechanicus am 17/01/2024 13:16:14
Zum Anfang der Seite

BODYBALANCE

62 Beiträge

Gesendet am: - 17/01/2024 :  14:33:17  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch mechanicus

Zitat:
herrmanj:    Warum Geld versteuern was man noch gar nicht hat und evtl. nie bekommt? Warum kein Zuflussprinzip?
Weil er scheinbar bilanzieren muss. Das ist u.a. beim Erreichen einer Umsatzgrenze von 600.000 € der Fall.

Das Zuflussprinzip gilt nur bei der EÜR.



Korrekt, ich muss bilanzieren.
Dann scheint es keine Lösung für mich zu geben.
Dennoch Danke!
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
1020 Beiträge

Gesendet am: - 17/01/2024 :  18:57:25  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Beide Tabellen exportieren und in Excel oder Access über die Rechnungsnumner verheiraten. Kreuztabellenabfrage.

Geändert durch - herrmanj am 17/01/2024 18:57:50
Zum Anfang der Seite

mechanicus

Germany
1798 Beiträge

Gesendet am: - 03/02/2024 :  16:20:42  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
Zitat:
BODYBALANCE     (...) Ich muss seit diesem Jahr die Umsätze in dem Monat buchen und versteuern, in dem ich die Rechnung schreibe.(...)
Du musst auch die Behandlungen im Steuerjahr, für die noch keine Rechnungen geschrieben wurden, in der Bilanz unter "Unfertige Leistungen" in der 7000'er Kontenreihe des SKR3 erfassen. Sprich Deinen Berater mal darauf an. ;-)
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06