adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik - Rezepte Bedrucken
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Sprache wählen
Passwort speichern
 Alle Foren
 adad95 - Praxisverwaltung
 adad95 Forum - Kundenfragen - Lösungen
 Rezepte Bedrucken
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Schimanski

87 Beiträge

Gesendet am: - 28/10/2020 :  13:21:50  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hallo,
ich habe das neue Update eingespielt und es ergibt sich gleich eine Frage. Gibt es eine Möglichkeit auch in der Übergangsphase zum neuen Heilmittelkatalog, die Rezepte bei Freigabe zu bedrucken? Ein Druck erst nach Rechnungsstellung verlängert den Zeitaufwand für die Kassenabrechnung schon sehr und ist im laufenden Betrieb kaum möglich.
Vielen Dank

uhs-physio

67 Beiträge

Gesendet am: - 29/10/2020 :  09:20:37  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,
ich habe das neue Update noch nicht gemacht, sodass ich das nicht nachvollziehen kann, aber wenn das so ist wäre das für uns nicht praktikabel.

Jedes Rezept was in der Praxis fertig wird, wird in Abrechnung gesetzt, bedruckt und danach gescannt.
Das alles kann ich nicht erst machen, wenn ich die Abrechnung erstelle, weil ich die Abrechnung im Homeoffice erstelle und dort nicht scannen und alles drucken will und kann. Darüber hinaus dauert das dann ewig.

Ich hoffe das ist nicht wirklich so!
Zum Anfang der Seite

Jane

225 Beiträge

Gesendet am: - 29/10/2020 :  11:51:56  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Hallo mir geht es genauso, Abrechnung und Rezepteeingabe erfolgt im Homeoffice.
Zum Anfang der Seite

uhs-physio

67 Beiträge

Gesendet am: - 29/10/2020 :  19:07:47  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Nal toll. Nun kann ich die Abrechnung Zuhause im Homeoffice zwar auslösen, muß aber danach in die Praxis fahren um alles zu drucken und zu scannen. Was das an Zeit und Geld kostet. Super. Freitag Abend oder Samstag Vormittag dahin.
Das kann ich alles nicht glauben.
Selbst wenn ich die Möglichkeit hätte im Homeoffice zu drucken oder zu scannen kostet es meine Zeit, denn das bedrucken und das scannen wurden durch unsere Mitarbeiter während des Praxisbetriebs erledigt.
Zum Anfang der Seite

uhs-physio

67 Beiträge

Gesendet am: - 29/10/2020 :  19:31:38  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Sehr geehrtes Ridler Team,

Sie können uns ja mal in einem kurzen Video den neuen Ablauf zeigen, wie wir 50 oder 100 oder vielleicht noch mehr Rezepte mit der neuen Version abrechnen sollen. Bin gespannt.

RELEASE 2021.1.1072
"Abrechnung auslösen und dann alle Rezepte über Schnelldruck
Bedrucken von Rezepten mit der Rechnungsnummer. Die Rechnungsnummer kann nun nach einer erfolgten Abrechnung über das Menü Schnelldruck zusammen mit der Taxierung auf das Rezeptformular gedruckt werden. Die Rechnungsnummernreservierung und der Druck bei der Freigabe kann jedoch bis auf weiteres nicht erfolgen."

Drucken und jedes Rezept scannen. Bei z.B. 50 Rezepten = Zeit ? Mehraufwand. (Was sonst im Praxisbetrieb bearbeitet wurde)

Übrigens eine Abrechnung mit ca. 50 bis 70 Rezepten hat nicht mehr als 20-30 Minuten gedauert.

Vielleicht sehe ich ja auch alles zu Schwarz

Zum Anfang der Seite

uhs-physio

67 Beiträge

Gesendet am: - 04/11/2020 :  10:17:44  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Sieht so aus, dass ich der einzige bin der damit ein Rätsel hat bzw. hatte.
Werde die Rezepte nun weiter nach Freigabe bedrucken und nachdem die Abrechnung durchgelaufen ist, die Rechnungsnummern handschriftlich auf jedes Rezept schreiben.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 04/11/2020 :  10:30:07  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Klingt wie das hier:

Extras -> Einstellungen -> Allgemein -> Rechnungsnummer bei Rezeptfreigabe vergeben
Zum Anfang der Seite

uhs-physio

67 Beiträge

Gesendet am: - 04/11/2020 :  11:15:46  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche uhs-physio's Homepage  Antwort mit Zitat
Ja so war das.
Nun wird die Rechnungsnummer bei Freigabe nicht mehr gedruckt. Erst wenn die Abrechnung durchgelaufen ist.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 04/11/2020 :  13:47:31  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Das wäre auch für mich eine Katastrophe. Ist der Haken denn in den Einstellungen gesetzt?

Ich warte mit dem Update. Bis zum 1.1.21 sollte ja alles weiterhin mit der Version 1070 funktionieren, oder?

Geändert durch - herrmanj am 04/11/2020 13:50:15
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 04/11/2020 :  14:21:25  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Die Hotline wird in Kürze etwas zu dieser Angelegenheit schreiben.
Zum Anfang der Seite

Junior Entwicklung

3 Beiträge

Gesendet am: - 04/11/2020 :  15:24:19  Profil ansehen  Besuche Junior Entwicklung's Homepage  Antwort mit Zitat
Wie schon im Change – Log geschrieben müssen gemäß der Technischen Anlage für eine Übergangszeit abhängig vom Rezeptausstellungsdatum zwei Rechnungen erstellt werden.
Die Version 2021.1.1072 unterstützt diese Vorgabe. Aus diesem Grund ist es derzeit nicht möglich Rechnungsnummern vorab zu erzeugen und zu vergeben.
Nach der Umstellungsphase werden wir diese Möglichkeit für "neue Rezepte" wieder ermöglichen.

Gruß
Junior Entwicklung
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 17/02/2021 :  19:40:07  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Mit Version 1076 gehört dieser Mehraufwand (Rechnungsnummer per Hand eintragen) zumindest für Rezepte ab 2021 zum Glück nun der Geschichte an.

Super!
Zum Anfang der Seite

upi

66 Beiträge

Gesendet am: - 21/02/2021 :  12:10:34  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
Nöö,
die Rechnungsnummer wird nicht eingetragen.
Zum Anfang der Seite

herrmanj

Germany
791 Beiträge

Gesendet am: - 21/02/2021 :  15:53:21  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Besuche herrmanj's Homepage  Antwort mit Zitat
Unter Extras/Einstellungen/Allgemein muss "Rechnungsnummer bei Rezeptfreigabe vergeben" natürlich nach wie vor angehakt sein.

Geändert durch - herrmanj am 22/02/2021 09:25:34
Zum Anfang der Seite

upi

66 Beiträge

Gesendet am: - 22/02/2021 :  16:59:46  Profil ansehen  Antwort mit Zitat
Danke,
ist immer wieder schön, wenn nach Updates Einstellungen verstellt sind.
Zum Anfang der Seite

PraxisWesterkamp

56 Beiträge

Gesendet am: - 22/02/2021 :  17:23:30  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Moin,

unser Vorgehen ist folgendermaßen:
- Neues Rezept kommt, wird in adad eingegeben (entweder per Hand oder Scanner )
- Vorderseite UND Rückseite wird bedruckt
- Verknüpfung des Rezepts mit Praxplan
...
- Abrechnung des Rezepts (Prüfen ab Angaben vorne und hinten auf Rezept richtig sind - und "freigeben")
- Bei Abrechnung Rezept-Rückseite bedrucken

Für den letzten Schritt habe ich eine neue Druckvorlage erstellt, in der ich alle Druckfelder außer der Rechnungsnummer rausgenommen habe - es wird also nur noch die Rechnungsnummer auf des fertige Rezept gedruckt.

Zeitmäßig macht es unterm Strich keinen großen Unterschied: Der Druck, der vorher von der Rezeption gemacht wurde, wird jetzt von mir erledigt. adad sagt mir genau, welche Verordnung nun bedruckt werden soll - alles kein Problem.

Praxis Westerkamp
Inh. Onno Voß
Zum Anfang der Seite

Marko

Germany
2 Beiträge

Gesendet am: - 28/02/2021 :  12:40:35  Profil ansehen  E-Mail an den Autor  Antwort mit Zitat
Zitat:
Ersterfassung durch upi

Nöö,
die Rechnungsnummer wird nicht eingetragen.

Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Auf Thema antworten
 Drucken
Springe zu:
adad95 - PraxPlan - ADTax - Forum - Ridler Datentechnik © Ridler Datentechnik Zum Anfang der Seite
 Image Forums 2001 Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.06